Über uns

Wir sind eine Sport-Werbe-Agentur mit Sitz in Dortmund.

 

Seit dem Jahr 2010 sind wir offizieller Lizenznehmer und Handelspartner von Borussia Dortmund. Mit dem BVB aufgewachsen und von Geburt an bereits Fans, hatten wir das Glück unsere Liebe zum BVB auch beruflich umzusetzen.

Unser Team / Die Lünschermänner


Marc Lünschermann

 

Nach der Schulzeit begann ich am 01.08.2001 eine Ausbildung zum Kaufmann für audiovisuelle Medien, bei der e-m-s new Media AG in Dortmund.

 

Die Ausbildung verkürzte ich um ein halbes Jahr und nach bestandener Prüfung wurde ich am 01.02.2004 fest, bei der

e-m-s sales GmbH im Vertriebsinnendienst, angestellt.

 

Im August 2008 startete ich neben meiner Arbeit, meine 3-jährige Weiterbildung in Teilzeit, zum staatlich geprüften Betriebswirt (Schwerpunkt Absatzwirtschaft), an der Fachschule für Wirtschaft in Dortmund.

 

Zum 01.09.2008 wechselte ich zur Firma WHW Walter Hillebrand GmbH & Co. KG in Wickede (Ruhr). Hier war ich im Vertriebs-Backoffice tätig.

 

Zum 01.01.2010 haben wir unsere Firma Sportpartner Lünschermann gegründet.

 

Mitte 2011 habe ich meine Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen.

Seitdem darf ich mich staatlich geprüfter Betriebswirt nennen.

Zusätzlich habe ich die Ausbildereignungsprüfung erfolgreich abgeschlossen.

 

Zu meinem Aufgabenbereich zählen heute viele verschiedene Aufgaben. 

Ich bin komplett für die interne Abwicklung zuständig, sowohl für unsere Kalender, als auch für unsere Werbeartikel und BVB-Produkte, sowie für die Bereiche Kalkulation, Einkauf, Planzahlen, Abstimmung mit dem BVB, unserem Partner-Verlag und natürlich unseren Druckereien und Lieferanten, sowie für den gesamten administrativen Bereich von der Auftragsbestätigung bis zur Rechnung. Unsere Homepage wird auch von mir aktualisiert.

 

Seit 1991 bin ich bereits Mitglied beim BVB und durfte im Jahr 2016 meine Jubiläumsurkunde und meine silberne Anstecknadel, für 25 Jahre Treue zum Verein, bei der Mitgliederversammlung, entgegennehmen.


Sven Lünschermann

 

Nach der Schulzeit begann ich am 01.08.2002 auch eine Ausbildung zum Kaufmann für audiovisuelle Medien bei der e-m-s new Media AG in Dortmund.

 

Nach bestandener Prüfung wurde ich am 01.08.2005 fest bei der e-m-s new Media AG als Produktmanager angestellt.

Hier war ich im Bereich Redaktion, als Produktmanager, dafür zuständig wie eine DVD konzipiert wird. Angefangen von Textinhalten über die Gestaltung des Covers bis hin zur Kapitel-Einteilung, Untertitelung und Menügestaltung einer DVD.

 

Anfang 2008 wechselte ich zur Goeke GmbH in Dortmund. Hier war ich im Vertrieb als Außendienstmitarbeiter für verschiedene Gebiete in NRW tätig.

In dieser Zeit eignete ich mir selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten an.

Es macht mir Spaß auf Menschen zu zugehen und mit ihnen gemeinsam neue Ideen zu entwickeln und das passende Produkt zu finden.

 

Zum 01.01.2010 haben wir unsere Firma Sportpartner Lünschermann gegründet.

 

Zu meinem Aufgabengebiet gehören heute in erster Linie das Marketing und der Vertrieb unserer Produkte, sowie die Abwicklung mit unseren Kunden vor Ort.

Vor allem die Kommunikation zu unseren Stammkunden und Partnern liegt mir am Herzen und motiviert mich immer wieder, neue Wege zu gehen, um gemeinsam mit unseren Kunden ans Ziel zu kommen.

Dabei steht bei mir, die Planung und Sicherheit der Aufträge und das alles reibungslos nach den Wünschen unserer Kunden erzielt wird, im Mittelpunkt.

Wichtig für mich ist das Thema, Kundenbindung und After Sales Management, um in Zukunft weitere Kunden für unsere Produkte und Dienstleistungen zu gewinnen.

Ich gehe mit offener, ehrlicher, und vor allem positiver Einstellung mit unseren Kunden und Geschäftspartnern ins Gespräch und gestalte gemeinsam mit ihnen das bestmögliche Angebot für Werbeartikel bis hin zu unseren tollen BVB-Jahreskalendern.

 

Meine Philosophie – Bescheidenheit ist der Anfang aller Vernunft.


Background

Fritz Lünschermann

 

Ein Kind der Bundesliga!

 

Geboren am 30.09.1955, feierte unser Vater Fritz Lünschermann am 12.05.2018 sein 30-jähriges Jubiläum beim BVB. 

 

Nach dem verkürzten Abitur begann unser Vater seine Karriere zunächst als Sportjournalist bei den Ruhr Nachrichten.

 

Als der BVB dann 1988 (in Person des damaligen Schatzmeisters Werner Wirsing) anfragte, musste er nicht lange überlegen. Er ist schon mit seinem Vater bei den Spielen in der Roten Erde gewesen, und der BVB ist und war immer sein Traumverein.

"Ich gehe seit 1963 zur Borussia, mein Vater und meine Mutter hatten Dauerkarten im Stadion Rote Erde."

 

Natürlich kam er nicht als Spieler zum BVB, da seine Fußballer-Qualitäten doch recht überschaubar waren. 

 

Aber unser Vater hat andere Stärken und hat sich ein enormes Wissen über die Historie seines Herzensvereins angeeignet. So bekleidete er diverse Positionen beim BVB, was ihn zum "Allrounder" oder zur "Allzweckwaffe" des BVB machte. 

 

Zu Beginn als Vorstandsassistent für Werbung und Öffentlichkeitsarbeit

war er für das Stadionmagazin, Werbeanzeigen, Sponsoren und Pressearbeit zuständig.

 

Im Anschluss folgte dann die Tätigkeit als Pressesprecher.

 

Im Bereich des Merchandisings war er als Marketingleiter für den

Bereich Lizenzen zuständig.

Dann wechselte er aufgrund des großen Arbeitsaufwands wieder in den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit. Dort machte er unter anderem auch Stadionführungen und bekleidete zusätzlich den Posten des Beschwerde-Managers.

 

Seit Ende 2008 war unser Vater dann schließlich ganz nah dran an der Mannschaft und kümmerte sich als Teammanger um die BVB-Profis.

 

Aktuell ist unser Vater in seiner zweiten Amtszeit Betriebsratsvorsitzender des BVB.

 

"Der BVB ist ein Großteil meines Lebens, bei einem anderen Klub könnte ich niemals arbeiten."

 

Erfolge in über 30 Jahren hautnah miterlebt:

Deutscher Meister: 1995, 1996, 2002, 2011, 2012

Pokalsieger 1989, 2012, 2017

Pokalfinalist: 2008, 2014, 2015, 2016

Champions-League-Sieger: 1997

Champions-League-Finalist: 2013

Weltpokalsieger: 1997

UEFA-Pokal-Finalist: 1993, 2002